Hugo Strauss

Sommertag in Lavertezzo, 1935 Auf dem Weg nach Brione, 1932 Gebirgssee, 1918 Frühlingsbild aus Minusio, 1933

* 1872 in Makassar (Celebes), † 1944 in Minusio


Bio

HUGO STRAUSS
Malerei; Landschaft, Stillleben, Tierstudien hauptsächlich in Öl. Sohn eines Kaufmanns in Holländisch-Indien geboren. Schulen und Ausbildung bei Prof. Léon Jean Pétua an der Kunstabteilung am Technikum Winterthur; an der Reichsakademie der bildenden Künste Amsterdam und an der Malschule Anton Azbé in München. Schon früh regelmässige Aufenthalte im Tessin, ab 1906 als freier Maler und Restaurator mit Atelier in Minusio.

Mitglied der Künstlergruppe Winterthur sicher ab 1926.