Oskar Rüegg

"Oberengadiner Seelandschaft", Oel auf Malkarton, 57 x 81 cm

* 1896 in Affoltern am Albis, † 1987 in Luzern


Bio

OSKAR RÜEGG
Landschafts- Stillleben- und figürliche Malerei, Wandbild, Fassadenschmuck, Grafik; Briefmarken für verschiedene Länder. 1912–1916 Lehrzeit als Lithograf, Besuch der Kunstgewerbeschule Zürich. Lithograf und Entwerfer in grafischen Anstalten. Ab 1927 als selbständiger Grafiker und Maler tätig. Ansässig in Luzern.

Mitglied der Künstlergruppe Winterthur ab 1933.