Vorstand KGW

Personelle Zusammensetzung


Ein Kollektiv führt die Künstlergruppe
Die Künstlergruppe Winterthur wird künftig von einem Kollektiv geführt. Dieses löst das bisherige Präsidialsystem ab. Die Wahl erfolgte an der ordentlichen Generalversammlung der Künstlergruppe am 27. März 2017. Das Kollektiv ist ein Versuch, die Interessen der Gruppe ohne hierarchische Strukturen besser wahrzunehmen und dabei vermehrt auch die übrigen Mitglieder einzubeziehen. Das Kollektiv versteht sich auch als «Groupe de réflexion». Nachdem die Künstlergruppe Winterthur 2016 das 100-jährige Bestehen feierte, soll jetzt über deren Zukunft nachgedacht werden. Zum Kollektiv gehören: Kathrin Bänziger, Gianin Conrad, Christiane Ghilardi und Pascal Kohtz.